3D mit Köpfchen.

BCN3D Sigma R19 - dual Extrusion

Mehr Ansichten

BCN3D Sigma R19 - dual Extrusion
2.948,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

 


BCN3D Sigma R19 - zwei unabhängige Extruder - überarbeitetes Modell mit neuen Features - 2.948,00 €


 

Lieferzeit: vorbestellbar - verfügbar ab ca. 1.10.18

Beschreibung

Details

Der neue BCN3D Sigma R19 überzeugt auf ganzer Linie

BCN3D Technologies hat seinen Bestseller, den Sigma R17 überarbeitet und bietet mit dem R19 einen schnellen, leistungsstarken 3D-Drucker mit hervorragender Druckqualität.

Wem der Name BCN3D kompliziert erscheint, dem hilft diese Erläuterung sicher weiter: das BCN steht für Barcelona, dem Standort des Herstellers (denn "BCN3D Technologies" ist ursprünglich eine Ausgründung der spanischen Universtat Politècnica de Catalunya Barcelona), der schon langjährig Forschungsarbeit auf dem Gebiet des 3D-Drucks betreibt.

Der Sigma R19 ist, wie schon sein Vorgänger, ein professioneller 3D-Drucker mit IDEX-System: seine zwei Extruder können im Gegensatz zu den meisten Konkurrenten unabhängig voneinander bewegt werden.  Das bedeutet, in jeder Schicht des Druckobjektes druckt zuerst der eine Extruder seinen Teil, dann erfolgt ein Wechsel der Druckköpfe und der andere druckt seinen Part. Dieser Wechsel erfolgt schnell und reibungslos. Wenn der zuvor benutzte Extruder wieder zurück fährt, streift er dabei überschüssiges Material an einer Gummilippe ab, so dass tropfendes oder verschmiertes Filament beim Sigma kein Thema sind.

Der Druck mit zwei Extrudern ermöglicht Objekte aus verschiedenen Materialien / Farben oder auch mit Stützmaterial, ohne dass die Qualität leidet oder die Geometrie eingeschränkt werden müsste.

BCN3D Sigma R2017Ein kapazitiver Touchscreen mit verbesserter Menüführung; leise, intelligent geregelte Lüfter und eine hochwertige Schrittmotorsteuerung liefern beste Druckergebnisse. Auch die Filamentführung mit neuen Extrudern der renomierten Firma Bondtech und die neuen E3D-Hotends sorgen für beste Druckqualität.

 

Die beiden Extruder des BCN3D Sigma können unabhängig voneinander bewegt werden.

              

IDEX - Unabhängige Extruder

Das IDEX-System im BCN3D Sigma besteht aus zwei Extrudern, die unabhängig voneinander positioniert werden können. Dadurch ist die Kalibrierung des Systems sehr einfach - und Drucke, die zwei Materialien oder Farben kombinieren, werden sauber gedruckt. Während ein Extruder arbeitet bleibt der zweite an der Seite geparkt, wodurch kein geschmolzenes Material auf das gedruckte Teil tropfen kann.

Mehrfarbig drucken

Durch das IDEX-System kann der BCN3D Sigma mehrfarbige Teile in einem Druckvorgang herstellen, ein wesentlicher Meilenstein im 3D-Druck. So wird größere Komplexität der gedruckten Teile ermöglicht: attraktivere Drucke ohne negativen Einfluss auf Qualität oder Dauer.

              

Mehrfarbiger Druck mit dem Sigma

Das selbe Objekt - mit und ohne Stützmaterial
 

              

              

Drucken mit zwei verschiedenen Materialen

IDEX eröffnet auch die Möglichkeit, mit zwei verschiedenen Materialien zu drucken - ideal für die Herstellung von Teilen, die Stützstrukturen benötigen. PVA (ein wasserlösliches Material) und PLA für das Teil sind eine ideale Kombination - genau wie HIPS und ABS. Sie können eine praktisch unbegrenzte Menge von Formen und Teilen herstellen - und lassen die bisherigen Beschränkungen fast aller FDM-Technologien hinter sich.

Drucken mit E3D-Hotends

Bei den Druckdüsen hat das Team von BCN3D viel getestet und probiert. Sie kamen zu dem Ergebnis, das die besten Hotends auf dem Markt die E3D Hotends sind, die wohl auch oft imitiert werden, letzendlich aber doch nie so perfekt kopiert werden, wie die Originale, denn diese sind das Ergebnis bester Ingenieurskunst. Daher verwenden BCN3D bei seinen neuen Druckern die originalen E3D Hotends, was sich nochmals positiv auf die Druckqualität auswirkt.

                

Druckdetail BCN3D Sigma

              

Hohe Druckqualität auch bei feinen Schichten

Dank des stabilien Aluminium-Chassis und den verwendeten hochpräzisen Komponenten kann der BCN3D Sigma Schichten von bis zu 50 µm (0,05 - 0,3 mm Schichtdicke) mit sehr hohen Qualitäts- und Detaillierungsstufen drucken. Die hochwertigen Stepperdriver steuern die Schrittmotore effektiv und präzise und die verbesserte Filamentführung sowie die neuen Hotends tragen dazu bei, dass der BCN3D Sigma seinem guten Ruf in Punkto Präzision und Verlässlichkeit weiterhin gerecht wird.

Großer Druckbereich

Der BCN3D Sigma verfügt über einen Druckbereich mit der Größe eines DIN A4-Blatts (210 x 297 mm) - und kann darauf 210 mm hoch drucken. 

 

Weitere neue Features des R19:

  • Spiegel- und Duplizierfunktion: Der große Bruder „Sigmax“ verfügte bereits über dieses Feature. Jetzt ist diese Funktion auch auf dem Sigma R19 nutzbar. Sie können mit beiden Extrudern gleichzeitig entweder zwei identische Objekte parallel drucken (Duplication Mode) oder zwei gespiegelte Teile, z.B. eine rechten und einen linken Schuh (Mirror Mode) drucken, wodurch die Produktivität um 100% gesteigert werden kann.
  • Bondtech Extruder: Die Extruder von Bondtech verbessern die Filamentzufuhr, so dass Probleme wie Filamentstau und flachgedrücktes Filament verhindert werden
  • Filament Sensor: Der Filament Sensor teilt Ihnen mit, sobald das Filament leer ist und ermöglicht Ihnen so einen unkomplizierten Materialwechsel und die Fortführung des Druckauftrages.
  • Verbessertes Bedienermenu: Die Menuführung kapazitiven Touchscreens wurde ebenfalls überarbeitet und bietet nun eine noch bessere Bedienung als zuvor.

 

Ersatzteilservice auf Anfrage

Wir sichern auch die Ersatzteilversorgung für unsere Kunden - die meisten Teile können wir direkt ab Lager liefern.

Kauf auf Rechnung

Für größere Unternehmen mit gültiger Umsatzsteuer-ID bieten wir auf Anfrage auch Kauf auf Rechnung an.

                

BCN3D Sigma R2017

 

Optional verfügbar: ABDECKHAUBE

Wir persönlich drucken sehr gern mit dem BCN3D Sigma. Er ist unser "Lieblingsdrucker". Da wir hauptsächlich mit PLA drucken, gefällt uns die offene Bauweise des Sigmas sehr gut.

Für Kunden, die aber einen geschlossenen Bauraum bevorzugen, z.B. um den Druck von ABS oder anderen Hochtemperaturmaterialien zu optimieren, bieten wir für den BCN3D Sigma R19 auch eine Abdeckhaube / Cover an (genauer gesagt, ein Abdeckhauben-Kit zur einfachen Selbstmontage).

 

 

Technische Daten

Druckmethode:  FDM mit IDEX (2 unabhängig positionierbare Extruder)
Druckvolumen: X-Achse: 210 mm, Y-Achse: 297 mm, Z-Achse: 210 mm
Bedienung: Resistiver Vollfarb-Touchscreen, Auflösung 480 x 320 Pixel
Druckbett: beheizt (bis 100 °C)
Schichtdicke: 0,05-0,3 mm
Positionierung: 0,0125 mm (X/Y), 0,001 mm (Z)
Extruder:

 

maximale Temperatur 290 °C (maximale Drucktemperatur 280 °C)
Standart-Hotends beim Sigma R19: E3D Hotend mit Druckdüsen-Durchmesser: 0,4 mm
optional verfügbare Hotends mit Druckdüsen-Durchmesser: 0.3/ 0,4/ 0.5 (gehärteter Stahl)/ 0.6/ 0.8/ 1.0 mm [nicht alle als E3D Hotend verfügbar]

Material:

 

PLA, ABS, PVA, HIPS, TPE, Co-Polyester, Carbon filled Filament, Wood filled Filament / Laywood sowie viele andere Spezialmaterialen, Filament-Durchmesser 2,85 +/- 0,05 mm

Abmessungen Drucker: 465 mm x 440 mm x 680 mm (inklusive Kabel)
Abmessungen Verpackung:  550 mm x 550 mm x 630 mm
Versandgewicht: 21 kg
Lautstärke beim Druck: 58 dB (A)
Zertifikation: CE, FCC
Betrieb mit: SD-Karte (autonom), USB-Anschluss
Betriebstemperatur: 15-35 °C
Anschlusswert: 84-240 V AC, 240 W

 

Im Lieferumfang sind enthalten: 1 BCN3D Sigma Release 2019, 2 Rollen Filament PLA, 1 Werkzeugset, 1x Quick Start Guide (engl.)

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit vorbestellbar - verfügbar ab ca. 1.10.18
Bewertungen